Guter Spieler sein – Teil 1

23. September 2009

Bei diesem Workshop geht es darum, als Spieler mehr Spaß aus dem Rollenspiel zu holen und dem Spielleiter etwas Arbeit abzunehmen. Es geht hierbei um ganz einfache Tricks, die von vielen ganz automatisch genutzt werden. Und trotzdem gibt es genug Spieler, die besser sein könnten.

Zum zweiten Teil.

Advertisements

2 Antworten to “Guter Spieler sein – Teil 1”

  1. nebelland Says:

    Steht das schon in der Spielleiterwerkstatt? 😉

    Sonst setz doch mal nen Link.

    Grüße,
    Florian


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: